ADRESSE

Königstr.70
67655 Kaiserslautern

Aufbereiter

Der Aufbereiter für Wasserbetten

was genau ist mit Aufbereiter eigentlich gemeint?

Den Aufbereiter nennt man offiziel Wasserbetten Konditioner. Den Konditioner sollte man regelmäßig in den Wasserkern des Wasserbettes füllen, so bleibt das Wasser immer frisch und fängt nicht an zu stinken.

Wird der Aufbereiter vergessen, bilden sich Algen im Wasserbettkern und das widerum führt zu unangenehmen Geruch. Es riecht dann wie faule Eier. Wenn Ihnen das mal passiert ist, dann wissen Sie was ich meine. Dies ist doch sehr unangenehm kann ich da nur sagen. Dann hilft nur noch ein Schockmittel in den Wasserbettkern zu füllen. Dann können Sie alle Algen und Bakterien abtöten. Bei schlimmen fällen müssen Sie sogar das Wasser auszutauschen.

Also ist es sehr wichtig an den Konditioner zu denken und Ihn entweder alle halbe Jahre oder die doppelte Menge einmal im Jahr einzufüllen.

Alle halbe Jahre wurde früher empfohlen, weil dann der Kunde 2 mal im Jahr in den Wasserbetten Laden gekommen ist um den Conditioner zu kaufen und man dann auch noch mit dem Kunden sich unterhalten konnte. So war die Chance da mehr über die Kundenzufriedenheit mit dem gekauften Wasserbett zu erfahren und eventuell bei Problemen zu helfen.

Es war auch von Vorteil wenn man immer ein paar Spannlaken im Geschäft da hatte um diese dann dem Kunden zusätzlich zu verkaufen.

Deshalb füllen viele Wasserbetten Besitzer wie früher immer gefordert den Konditioner alle halbe Jahre in Ihr Wasserbett.

Unsere Konditioner Pakete

aufbereiter

Hier sehen Sie unser Pflegemittelpaket bestehend aus 2 Fl. Konditioner und einer Fl. Vinylreiniger.

Da heut viel im Internet eingekauft wird, macht es natürlich nicht viel Sinn diese kleine Menge an Aufbereiter zu bestellen. Der Grund sind die Versandkosten. Deshalb bestellt man gleich die Menge für ein oder sogar zwei Jahre im voraus. Dann füllt man einfach im richtigen Monat die erforderliche Menge auch in die Wassermatratze.

Also Aufbereiter ist der Wasserbett Konditioner gemeint. Es ist enorm wichtig diesen regelmäßig zu kaufen und in die Wasserkernmatratze einzufüllen. Also bitte nicht vergessen! Sonst gibt es eine böse Überraschung. Sparen Sie sich den Ärger und die Arbeit um Ihr Wasserbett wieder geruchsmäßig in Ordnung zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.